Hühner im Garten halten - Hühnerbedarf für Ihre gefiederten Freunde

Hühner

Die Haltung von Hühnern im eigenen Garten ist der Traum vieler Hausbesitzer. Die Gründe für die Anschaffung der Tiere sind vielfältig und reichen von der Rassezucht über die Versorgung mit frischen Eiern bis hin zur hobbymäßigen „Belebung“ des eigenen Gartens. Aus gutem Grund erfreuen sich Hühner so großer Beliebtheit: Sie sind überaus pflegeleicht und geben sich bereits mit dem Nötigsten zufrieden. Futter und Wasser, ein bisschen Platz zum Scharren sowie ein sicherer Rückzugsort reichen schon aus, um Hühner glücklich zu machen. Wenn Sie einen Hühnerstall kaufen, sollten Sie darauf achten, dass die Größe zu der Ihrer Herde passt. In unserem Sortiment an Hühnerzubehör werden Sie sicher fündig: Wir bieten Ihnen Volieren, Hühnerhäuser und -ställe in verschiedensten Größen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hühnerstall Flexi Standard von zooprimus
Hühnervoliere Flexi

Auf Wunsch mit Extra Auslauf
Kotschublade mit Metallblecheinlage
ca. 150 cm Breite

ab 129,00 € *
Oreo Hühnerstall mit großem Freilauf von zooprimus
Hühnervoliere OREO

190 x 64 x 100 cm
Witterungsbeständig
Kotschublade

119,00 € *
Pavillon Hühnerstall von zooprimus mit Nistkasten
Hühnerstall Freiland Pavillon

125 cm Durchmesser
6-Eck-Pavillion
Separater Nistkasten

119,00 € *
sale
Massive Hühner-Voliere mit Freilaufgehege Hühnerstall
Hühnervoliere XXL

182 x 75 x 103 cm
Separater Nistkasten
Wetterfest und artgerecht

119,00 € * 139,00 € *
zooprimus Komfort Hühnerhaus Hühnestall
Hühnerhaus Komfort

190 x 62 x 114 cm
Hühnerrampe
Kotschublade

149,00 € *
zooprimus Luxus Hühnerhaus Hühnerstall Voliere
Hühnerhaus Luxus

190 x 67 x 117 cm
Inklusive Freilaufgehege
Nistkasten

159,00 € *
Hühnerstall Hühner-Freiland-Farm XXL im zooprimus Store
XXL Freiland Hühner-Farm

188 x 87 x 113 cm
Große Kotschublade
2 Nistkästen

178,00 € *
Hühnerstall Stall Voliere Hühner Zooprimus Kikiriki
Hühnervoliere KikiRiki

200 x 70 x 120 cm
Nistkasten
Sitzstangen

179,00 € *
Zooprimus Komfort XXL Hühnerstall Hühnerhaus Hühnergehege
Hühnerhaus Komfort XXL

205 cm x 75 x 118 cm
Großes Modell
Kotschublade

179,00 € *
Toller Blickfang: zooprimus Hühnervoliere Superhenne
Hühnervoliere Superhenne

172 x 76 x 102 cm
Große, luftige Ausführung
Bequem zu reinigen

189,00 € *
Zooprimus Hühnerstall 146 Schweden
Hühnervoliere Schweden

163 x 155 x 86 cm
Witterungsbeständig
Im schwedischen Stil

219,00 € *
top
Massive zooprimus Hühner-Voliere mit Freilaufgehege Hühnerstall
Hühnervoliere XXL Premium

190 x 124 x 148 cm
Nistkasten
Kotschublade

249,00 € *
1 von 2

Welche Hühnerrassen eignen sich für die Haltung im Garten?

Die Wahl der richtigen Hühnerrasse hängt vor allem davon ab, zu welchem Zweck die Tiere gehalten werden sollen und wie viel Erfahrung der Halter bereits vorweisen kann. Allgemein gestaltet sich die Haltung im eigenen Garten einfacher, je ruhiger die Hühner sind. Für Einsteiger ist es außerdem empfehlenswert, sich zunächst die pflegeleichteren Hybrid-Hühner zuzulegen, zumal diese auch in der Anschaffung deutlich günstiger sind als ihre reinrassigen Artgenossen. Letztere setzen ein Mindestmaß an Erfahrung voraus, sind aber hinsichtlich der Legeleistung und Fleischproduktion den Hybrid-Hühnern nicht zwingend überlegen. Einzig die Hühnerzucht erfordert natürlich zwingend die Anschaffung reinrassiger Tiere. Insgesamt gibt es in Europa ca. 180 verschiedene Rassen, die sich auch untereinander im Hinblick auf Charakter, Legeleistung, Flugfähigkeit etc. unterscheiden. In jedem Fall sollte man sich also vor der Anschaffung ausführlich beraten lassen.

Welche Bedingungen müssen für die Hühnerhaltung erfüllt sein?

Prinzipiell darf jeder Hühner halten, d. h. es muss vorab keine Genehmigung eingeholt werden, jedoch muss die Erfüllung gewisser Pflichten sichergestellt sein. Vor allem betrifft dies die regelmäßige Imfpung der Herde gegen die sog. Newcastle Disease. Zu beachten ist außerdem, dass der Lärmpegel besonders in dicht besiedelten Gebieten schnell zu Ärger mit den Nachbarn führen kann, sofern in der Herde auch Hähne vertreten sind. Die Anschaffung der Tiere will also insbesondere auch vor diesem Hintergrund wohlüberlegt sein. Die Hürden für die Einhaltung von tierschutzrechtlichen Mindeststandards liegen bei der Haltung im eigenen Garten jedoch niedrig, da die Bedingungen hier von Natur aus deutlich artgerechter sind als in der industriellen Haltung.

Wie viel Platz benötigen Hühner?

Die Anzahl der Hühner die gehalten werden können, richtet sich nach dem Platz, der für die Hühnerhaltung zur Verfügung steht. Auch hängt der Platzbedarf stark von der Rasse ab. Es dürfen rechtlich 5 Hühner auf einen Quadratmeter gehalten werden. Da Hühner nachts gerne auf engem Raum schlafen, ist es kein Problem wenn diese im Hühnerhaus nah zusammen sitzen. Zur Schonung des Gartens ist es jedoch ratsam, den Tieren eine größere Fläche zur Verfügung zu stellen. Andernfalls wird die gepflegten Rasenfläche durch das Scharren schnell in Mitleidenschaft gezogen.

Wie sieht der perfekte Hühnerstall aus – auch im Winter?

Für die Hühner reicht ein trockener Stall der mit Sitzstangen und einem Nistkasten ausgestattet ist. Auch ein Futterspender und eine Tränke sollten nicht fehlen. Der Hühnerstall sollte zugfrei gebaut sein und nachts geschlossen werden können. Idealerweise verfügt der Hühnerstall über eine Kotschublade. Das erleichtert dem Hühnerhalter die Reinigung. 
Eine extra aufwändige Isolation des Stalles ist im Winter nicht erforderlich. Die meisten Hühnerrassen kommen mit unseren Temperaturen in den Wintermonaten sehr gut zurecht. Erst wenn es kälter als -20° ist, sollte der Stall mit einer Wärmequelle versehen werden, z.B. eine Wärmelampe.

Brauche ich einen Hühnerstall, wenn ich Hühner als Haustiere halten will?

Die Anschaffung eines Hühnerstalls ist definitiv zu empfehlen. Ein Hühnerstall erfüllt viele verschiedene Funktionen, dient aber vor allem als Rückzugsort und Schutz gegen die typischen Widrigkeiten des Lebens: Füchse, Mäuse und Marder, aber auch Insekten müssen draußen bleiben. Aus diesem Grund sollte der Hühnerstall unbedingt verschließbar sein. Außerdem sollte bei gutem Wetter für genügend Lichteinfall, bei schlechtem Wetter wiederum für Trockenheit und Kälteschutz gesorgt sein.