Hundetränke: Pfütze, Wasserschüssel, High-Tech-Automat

Hunde haben keine besonderen Ansprüche an Trinkgefäße. Wasserpfützen, kleine Rinnsale oder Teiche sind unterwegs willkommene Möglichkeiten gegen den Durst. Im eigenen Heim jedoch sind hochwertige Schlüsselchen gefragt, die sich leicht reinigen lassen. Die Hundetränke wird jeden Tag mit neuem Frischwasser gefüllt, im Sommer gar öfters. Neben einfachen Näpfen können Sie sich auch für eine automatische Wassertränke entscheiden. weiterlesen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Hundetränke: Pfütze, Wasserschüssel, High-Tech-Automat

Sauberkeit und Wasserqualität: Hygiene der Hundetränke

Wenn Sie mehrere Haustiere oder gar Hunde haben, sollten Sie über die Anschaffung von einem Trinkbrunnen bzw. einem Wasserautomaten nachdenken. Dieser filtert das Wasser stetig, durch die Bewegungen bleibt es frisch. Durch die stetige Bewegung wird das Wasser mit Sauerstoff angereichert. Die Wasserqualität wird somit gar noch verbessert. Als Alternative zu mehreren Wasserschüsseln in der Wohnung ist eine automatisierte Tränke die optimale Lösung.

Die Hundetränke sollte ebenso wie das Wasser selbst sauber gehalten werden. Ein Napf aus Edelstahl und Keramik kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden und somit mal als Hundetränke und als Fressnapf herhalten. Ein Doppelnapf wird als Napfset im Bereich Hundezubehör besonders gerne genommen. Achten Sie besonders beim Futter darauf, Rückstände schnell zu beseitigen.

Hinweis: Besonders Katzen stören sich an fremden Gerüchen in Ihrer Futterumgebung. Mit einem automatischen Hunde- bzw. Katzenbrunnen lassen sich Gerüche anderer Tiere überdecken.

Hundetränke on Tour – Wasser für Unterwegs

Hunde finden Trinkwasser fast überall. Wenn Sie mit Ihrem Hund eine mehrstündige Autofahrt planen, sollten Sie allerdings vorsorgen. Trinkflaschen mit integriertem Topf gehören ebenso zur Hunde-Reiseausrüstung wie der Hundekotbeutel (welche leider nicht überall angebracht sind) und ein Futterbeutel Hund-Snackbeutel.

Auch bei Spaziergängen im Sommer ist die Mitnahme einer solchen mobilen Hundetränke empfehlenswert. Auch ein Hund verbraucht in der Sommerzeit mehr Energie, Pfützen sind an heißen Tagen auch eher selten zu finden.