Katzenmilch für Kätzchen und auch kranke Katzen

Nicht nur Babykatzen trinken gerne süße Katzenmilch. Auch kranken und unterernährten Samtpfötchen wird gerne Milch gereicht, um diese durch den darin enthaltenen Proteine, Vitamine, Öle und auch Taurin (Herz & Sehkraft) wieder hoch zu päppeln. Auch einem großen Katzenwurf kann zusätzliche Katzenmilch angeboten werden, um die Katzenmama zu entlasten. weiterlesen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Katzenmilch für Kätzchen und auch kranke Katzen