Katzenspielzeug: Maus als Beutetier

Die Maus ist das wohl beliebteste Spielzeug für Katzen und wird besonders häufig gekauft. Als Ersatz für die Jagd im Freien gedacht, ist die Katzenspielzeug-Mau denkbar vielfältig. Nebst der einfachen Plüschmaus gibt es Mäuschen zum Aufziehen, hängen und an der Angelschnur. Aus Plüsch, Sisal oder auch Filz gehalten sind sie besonders schonend zu kleinen Beißern. weiterlesen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Katzenspielzeug: Maus als Beutetier

Jagen, Fangen, Spaß haben mit der klassischen Katzenspielzeug-Maus

Mäuse wecken bei Katzen natürlich den ureigenen Jagdinstinkt. Der angeborene Instinkt lässt die Mäuse ordentlich durch die Gegend fliegen. Katzenkrallen werden ebenso eingesetzt wie die spitzen Zähne und ab und an muss der Katzenhalter aufpassen, dass er seine Finger schnell genug wegzieht. Für die ganz schnellen Katzen sollten Sie die Katzenspielzeug-Maus an einer Katzenangel bevorzugen. So ersparen Sie sich unschöne Schrammen und die Katze hat mehr Freiheiten.

Binden Sie die Katzenspiel-Maus ruhig einmal an eine Schnur und ziehen Sie in der Wohnung mal langsam und mal ruckhaft hinter sich her. So können Katzen leises Anschleichen üben und aus dem Hinterhalt angreifen, so wie Sie das in freier Wildbahn auch tun würden.

Hinweis: Manche Plüschmäuse sind mit Catnip bzw. Katzenminze verarbeitet und daher für Miezen besonders interessant. Damit die Katze durch einen andauernden Geruch gegenüber der Minze nicht langsam abstumpft, sollten Sie die spezielle Katzenspielzeug-Maus nur sporadisch hervorholen und sonst gut verstecken.

Die Katzenspielzeug-Maus originell nutzen

Sie können die Spielmäuse auch durchaus zweckentfremden und als Anreiz für weitere Spiele nutzen. Katzenbälle und Mäuse lassen sich gut in Katzen-Intelligenzspielzeug als Jagdanreiz integrieren. Spezielles Intelligenzspielzeug besitzt zumeist Tunnel und andere Öffnungen, in denen sich Katzenleckerlies und Katzenspielzeug-Mäuse gut verstecken lassen.

Nase und Tastsinn werden bei Katzen auf die Probe gestellt und tragen zum Fund der Belohnung bei. So schaffen Sie es vielleicht, Ihre Katze zu neueren Spielen zu animieren.