Katzenstreu: Wer die Wahl hat…

Katzenstreu gehört zu den vielschichtigen Produkten im Bereich des Katzenbedarfs. Faktoren wie Saugkraft, Gewicht und Geruchbindung sind für den Kauf von Einstreu für das Katzenklo entscheidend. Doch auch die Entsorgung und die Wirkung auf die Katze sind wichtig. Letztlich bilden der Erfahrungswert und die Weiterempfehlungsrate durch andere Katzenbesitzer die ausschlaggebendsten Kaufgründe. weiterlesen

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Amora White Katzenstreu m. Babypuderduft 15 Ltr
Amora White Katzenstreu m. Babypuderduft 15 Ltr





Inhalt 14 kg (0,85 € * / 1 kg)
11,90 € *
Amora Unser Bestes Katzenstreu 20kg
Amora Unser Bestes Katzenstreu 20kg





Inhalt 20 kg (0,49 € * / 1 kg)
9,79 € *
High Classic Katzenstreu 12kg
High Classic Katzenstreu 12kg





Inhalt 12 kg (1,07 € * / 1 kg)
12,79 € *
Cats Best Smart Pellets 10ltr
Cats Best Smart Pellets 10ltr





Inhalt 6 kg (2,00 € * / 1 kg)
11,99 € *
CATs BEST Original 10ltr
CATs BEST Original 10ltr





Inhalt 4.56 kg (2,02 € * / 1 kg)
9,19 € *
Biokats Classic 3 in 1
Biokats Classic 3 in 1





Inhalt 20 kg (0,50 € * / 1 kg)
ab 9,99 € *
Catsan
Catsan





Inhalt 5 kg (1,04 € * / 1 kg)
ab 5,19 € *
Catsan Ultra 10ltr
Catsan Ultra 10ltr





Inhalt 10 kg (0,80 € * / 1 kg)
7,99 € *
Natusan Klumpstreu 20ltr
Natusan Klumpstreu 20ltr





Inhalt 17 kg (0,76 € * / 1 kg)
12,99 € *
Eurokats 20 Liter
Eurokats 20 Liter





Inhalt 20 kg (0,35 € * / 1 kg)
6,99 € *
Golden grey Katzenstreu 14kg
Golden grey Katzenstreu 14kg





Inhalt 14.06 kg (0,96 € * / 1 kg)
13,49 € *
Golden grey Master Katzenstreu 14kg
Golden grey Master Katzenstreu 14kg





Inhalt 14.06 kg (1,03 € * / 1 kg)
14,49 € *
1 von 2

Katzenstreu: Wer die Wahl hat…

Katzenstreu: staubig, grob und überall verteilt

Die reinlichen Katzen legen einen ganz besonders großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Katzenstreu. Es soll nicht zu grob sein, nicht zwischen den Pfötchen kleben bleiben, möglichst keinen Eigengeruch besitzen und Geruch gut verschließen. Der größte Vorteil einer guten Streu liegt für Katzenbesitzer in dem Gewicht. Vor allem dann, wenn die Wohnung nicht in im Erdgeschoss liegt.

Anders als Kleintierstreu besteht Katzenstreu nicht aus Spänen, sondern aus kleinen Körnchen aus Mais, Tonmineralien oder Silikaten. Dieses verklumpt und lässt sich einfach durch eine Streuschaufel aussieben und von der sauberen Streu trennen.

Hier mal eine kurze Übersicht über die Vorteile und Nachteile von Katzenstreu:

Silikatstreu: + sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme (Achtung: umrühren!)
+ gute Bindung von Gerüchen
+ geringes Gewicht - verteilt sich durch die leichte Körnung sehr schnell
- sehr gewöhnungsbedürftig
Mineralisches Streu: + gute Aufnahmefähigkeit - sehr staubig
- hohes Gewicht
- nicht biologisch abbaubar
- meist mit Düften versehen (Babypuderduft)
Ökologisches Streu: + sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme
+ gute Bindung von Gerüchen
+ geringes Gewicht+ biologisch abbaubar (Biotonne oder Kompost)
- relativ teuer

Unterschieden wird auch immer nach Klumpstreu und nicht klumpender Streu. Die entscheidenden Faktoren einzelner Streuarten variiert von Marke zu Marke und sind nicht streng zu kategorisieren. Testen Sie Katzenstreu in geringen Mengen und beobachten Sie das verhalten Ihrer Katze auf der Katzentoilette.

Katzen zeigen Ihren Besitzern meist ziemlich deutlich, was Sie von einer Futtersorte, einem Katzenhalsband oder eben von Katzenstreu-Arten halten.