Bunt, klingelnd, reflektierend – das funktionale Katzenhalsband

Katzenhalsbänder sollen nicht nur die Zugehörigkeiten der Katze mit einem Besitzer suggerieren. Das Katzenhalsband muss heute über viele verschiedene Funktionen verfügen, um die Katze oder auch seine Umwelt zu schützen. Wichtig bei allen Halsbändern bleibt jedoch ein strapazierfähiges Gummiband, damit Katzen im Notfall den Kopf aus der Schlinge ziehen können. weiterlesen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Bunt, klingelnd, reflektierend – das funktionale Katzenhalsband

Katzenhalsband: Sicherheit für Unterwegs

In einem großen Garten sind natürlich heimische Singvögel ansässig. Um die kleinen Piepmätze so gut es geht zu schützen haben Katzenbesitzer die Möglichkeit, Ihre Katze mit einem klingelnden Katzenhalsband auszustatten. Ein integriertes Glöckchen warnt Vögel vor der drohenden Gefahr und die kleinen Raubtiere müssen sich mehr anstrengen. Da das leise Gebimmel vom Katzenhalsband aber auch für kleine Nager gut zu hören ist, sollten Sie die Verwendung von so einem Halsband abwägen.

Ganz anders sieht das mit einem leuchtenden Halsband aus. Den Lichtschein reflektierend, schützt es Ihre Katze in der Dunkelheit und macht sie für Auto- und auch Fahrradfahrer leichter und schneller sichtbar. Zur erweiterten Katzensicherheit lässt sich auch eine zusätzliche Leuchtdiode an dem Katzenhalsband befestigen. Als Sicherheitsmaßnahme ist dies auch für Hunde empfohlen.

Erkennungsmerkmal Katzenhalsband

Frau Müllers rot getigerte Katze trägt ein blaues Katzenhalsband, die zwei weißen Katzen von Familie Meier jeweils ein Gelbes und ein Grünes. Ähnlich wie das Hundehalsband auch, bekommen Sie Halsbänder für Katzen in der unterschiedlichsten Farben und Ausführungen. Eines ist jedoch bei allen Halsbändern gleich: ein elastischer Gummizug und dehnbare Gewebefasern.

Katzen bewegen sich gerne mal durch die engsten Gassen und Zäune und klettern auf die höchsten Bäume. Die Gefahr, am Katzenhalsband hängen zu bleiben ist ganz besonders bei Freigängern sehr groß. Damit sich Katzen aus brenzligen Situationen selbst befreien können, sollten Sie dringend auf die Elastizität des Halsbandes achten.

Besitzern von kleinen Streunern wird ein Adressanhänger ans Herz gelegt. Zwar finden Katzen meist immer nach Hause zurück, doch Findern von verletzten oder zerstreuten Tieren sollte die Zuordnung leichter gemacht werden. So stellen Sie sicher, dass Ihre Mieze immer wieder nach Hause kommt. Überdies empfiehlt es sich, Katzen chippen zu lassen.

Tipp: Aufgrund der besonderen Verarbeitung ist ein gemeinsamer Spaziergang mit der Katze mit einem dehnbaren Katzenhalsband nicht empfohlen. Weichen Sie dazu bitte auf ein verstellbares Katzengeschirr aus. Auch an diesem lassen sich zur Sicherheit ein Anhänger oder auch Reflektoren anbringen.